Sprache 

Botschaften von Medjugorje enthalten 'aufopfert'

Total found: 2
Liebe Kinder! Ich bin mit euch und gebe nicht auf. Ich wünsche, euch mit meinem Sohn bekanntzumachen. Ich wünsche, meine Kinder mit mir im ewigen Leben. Ich wünsche, dass ihr die Freude des Friedens verspürt und dass ihr das ewige Heil habt. Ich bete, dass ihr die menschlichen Schwächen überwindet. Ich bitte meinen Sohn, dass Er euch reine Herzen schenke. Meine lieben Kinder, nur reine Herzen wissen, wie man das Kreuz aufnimmt, und wissen, wie man sich für all jene Sünder aufopfert, die den himmlischen Vater verletzt haben und die Ihn auch heute verletzen, Ihn aber nicht kennen gelernt haben. Ich bete, dass ihr das Licht des wahren Glaubens erkennt, welches nur aus dem Gebet eines reinen Herzens kommt. Dann werden all jene, die in eurer Nähe sind, die Liebe meines Sohnes spüren. Betet für jene, die mein Sohn auserwählt hat, dass sie euch auf dem Weg zum Heil führen. Möge euer Mund für jedes Richten verschlossen sein. Ich danke euch.
Liebe Kinder! Ihr, die ihr euch bemüht, jeden Tag eures Lebens meinem Sohn darzubringen, ihr, die ihr versucht, mit Ihm zu leben, ihr, die ihr betet und aufopfert, ihr seid die Hoffnung in dieser friedlosen Welt. Ihr seid die Strahlen des Lichtes meines Sohnes – das lebendige Evangelium, und ihr seid meine lieben Apostel der Liebe. Mein Sohn ist mit euch. Er ist mit jenen, die an Ihn denken, jenen, die beten. Aber ebenso wartet Er geduldig auf diejenigen, die Ihn nicht kennen. Deshalb ihr, Apostel meiner Liebe, betet mit dem Herzen und zeigt mit Werken die Liebe meines Sohnes. Dies ist die einzige Hoffnung für euch und dies ist auch der einzige Weg zum ewigen Leben. Ich als Mutter, ich bin hier mit euch. Eure an mich gewandten Gebete sind die schönsten Rosen der Liebe für mich. Ich kann nicht, nicht dort zu sein, wo ich den Duft der Rosen empfinde. Es gibt Hoffnung. Ich danke euch.
Für Vergleich mit anderen Sprachversion auswählen

 


Wap Home | Aktualisierungen  | Medjugorje  | Botschaften  | Artikel  | Videos[EN]  | Galerie[EN]

Powered by www.medjugorje.ws