Sprache 

Die Botschaften der Gottesmutter von Medjugorje von Monat Oktober

Liebe Kinder, heute rufe ich euch zu einer demütigen - meine Kinder, demütigen - Frömmigkeit auf. Mögen eure Herzen gerecht sein. Mögen eure Kreuze euch Mittel im Kampf gegen die Sünden der heutigen Zeit sein. Möge eure Waffe Geduld und grenzenlose Liebe sein - eine Liebe, die warten kann und die euch befähigt, die Zeichen Gottes zu erkennen, damit euer Leben mit demütiger Liebe all jenen die Wahrheit zeigt, die diese in der Dunkelheit der Sünde suchen. Meine Kinder, meine Apostel, helft mir, meinem Sohn die Wege zu öffnen. Noch einmal rufe ich euch zum Gebet für eure Hirten auf. An ihrer Seite werde ich triumphieren. Ich danke euch!
Liebe Kinder! Auch heute bringe ich euch meinen Segen und ich segne euch alle und rufe euch auf, auf diesem Weg, den Gott für euer Heil durch mich begonnen hat, zu wachsen. Betet, fastet und bezeugt euren Glauben mit Freude, meine lieben Kinder, und möge euer Herz immer mit Gebet erfüllt sein. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Liebe Kinder! Auch heute bin ich unter euch, um euch auf den Weg hinzuweisen, der euch helfen wird, die Liebe Gottes kennen zu lernen; die Liebe Gottes, der erlaubt hat, dass ihr Ihn Vater nennt und als Vater empfindet. Ich ersuche euch, dass ihr aufrichtig in eure Herzen schaut und seht, wie sehr ihr Ihn liebt. Wird Er als Letzter geliebt? Ihr seid von Gütern umgeben; wie viele Male habt ihr Ihn verraten, verleugnet und vergessen. Meine Kinder, betrügt euch nicht selbst durch irdische Güter. Denkt an die Seele, denn sie ist wichtiger als der Körper, reinigt sie. Ruft den Vater an; Er wartet auf euch; kehrt zu Ihm zurück. Ich bin bei euch, denn Er sendet mich in Seiner Gnade. Ich danke euch.
Liebe Kinder! Auf besondere Weise rufe ich euch alle auf, für meine Anliegen zu beten, so dass ihr durch eure Gebete den Plan Satans über diese Erde aufhaltet, die jeden Tag immer weiter von Gott entfernt ist, und sich selbst an die Stelle von Gott setzt und alles, was schön und gut in den Seelen jedes Einzelnen von euch ist, vernichtet. Deshalb, meine lieben Kinder, bewaffnet euch mit Gebet und Fasten, so dass ihr euch bewusst seid, wie sehr Gott euch liebt, und erfüllt den Willen Gottes. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Geliebte Kinder! Von neuem lade ich euch zum Glauben ein. Mein mütterliches Herz wünscht, dass euer Herz offen sei, damit ich zu ihm sagen kann: „Glaube!“ Meine Kinder, in den Prüfungen des Lebens ist der Glaube das einzige, das euch Kraft gibt. Er wird eure Seele erneuern und ihr die Wege der Hoffnung öffnen. Ich bin mit euch, sammle euch um mich, möchte euch helfen, damit auch ihr euren Nächsten helfen könnt im Entdecken des Glaubens, der allein Freude und Glück des Lebens ist. Ich danke euch.
Liebe Kinder! Gott hat mich aus Liebe unter euch gesandt, damit ich euch auf den Weg der Erlösung führe. Viele von euch haben ihre Herzen geöffnet und meine Botschaften angenommen, aber viele haben sich auf diesem Weg verloren und haben niemals den Gott der Liebe mit der Fülle des Herzens kennengelernt. Deshalb rufe ich euch auf, Liebe und Licht zu sein, wo Dunkelheit und Sünde ist. Ich bin mit euch und segne euch alle. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Gedanken zur die Botschaft

Geliebte Kinder, ich rufe Euch, mich zu begleiten in dem Auftrag, den Gott mir anvertraut hat, das Herz offen und voll Vertrauen. Der Weg, auf dem ich euch gemäss dem Willen Gottes führe, ist schwie- rig und verlangt Ausdauer; und am Schluss werden wir uns alle in Gott vereinen. Unterdessen, meine Kinder, hört nicht auf, um das Geschenk des Glaubens zu beten. Nur durch Glauben und Vertrauen wird Gottes Wort Licht im Dunkel sein, das euch umhüllen will. Habt nicht Angst, ich bin mit euch. Ich danke euch.
Liebe Kinder! Heute hat mir der Herr erlaubt, euch erneut zu sagen, dass ihr in einer Zeit der Gnade lebt. Ihr seid euch nicht bewusst, meine lieben Kinder, dass euch Gott eine große Chance gibt, euch zu bekehren und in Frieden und Liebe zu leben. Ihr seid so blind und gebunden an irdische Dinge und denkt an das irdische Leben. Gott hat mich gesandt, um euch zum ewigen Leben zu führen. Meine lieben Kinder, ich bin nicht müde, obwohl ich sehe, dass eure Herzen schwer und müde sind für alles, was Gnade und eine Gabe ist. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Gedanken zur die Botschaft

Meine lieben Kinder, glaubt, betet und liebt, und Gott wird euch nahe sein. Er wird euch alle Gnaden schenken, die ihr von Ihm sucht. Ich bin für euch ein Geschenk, denn Gott erlaubt mir von Tag zu Tag mit euch zu sein und jeden von euch mit unermesslicher Liebe zu lieben. Deshalb, meine lieben Kinder, öffnet eure Herzen in Gebet und Demut und werdet Zeugen meiner Anwesenheit. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Gedanken zur die Botschaft

Liebe Kinder! Dies ist die Zeit der Gnade für die Familie und deshalb rufe ich euch auf, das Gebet zu erneuern. Möge Jesus im Herzen eurer Familie sein. Lernt im Gebet all das zu lieben, was heilig ist. Folgt den Leben der Heiligen nach, damit sie euch eine Anregung und Lehrer auf dem Weg der Heiligkeit sein mögen. Möge jede Familie ein Zeuge der Liebe werden in dieser Welt ohne Gebet und Frieden. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!

Gedanken zur die Botschaft

Für Vergleich mit anderen Sprachversion auswählen

 


Wap Home | Aktualisierungen  | Medjugorje  | Botschaften  | Artikel  | Videos[EN]  | Galerie[EN]

Powered by www.medjugorje.ws