Sprache 

Medjugorje Artikel & Aktualitäten von Monat November, 2007

10. November 2007 /  Category: Interviews / Author: Fra Kresimir Sego

Alois Epner ist 76 Jahre alt, pensionierte Volksschullehrer aus Oberösterreich, geboren ist er als Volksdeutscher in Kroatien im Dorf Ceric nahe bei Vinkovci. Aus seinem Geburtsort musste er im Oktober 1944 mit seinen Eltern vor den Partisanen flüchten. Als Schüler hat er teilweise die kroatische und zum Schluss die deutsche Hauptschule besucht. Obwohl er eine neue Heimat in Oberösterreich gefunden hat, hat er die alte Heimat seiner Kindertage niemals vergessen. In der Karwoche 1984 kam er zum ersten Male mit Medjugorje in Kontakt. Seither kommt er häufig als Pilger. Wenn er von seinen Erfahrungen spricht, füllen sich seine Augen mit Tränen. (das Gespräch führte: Krešo Šego)

10. November 2007 /  Category: Zeugnisses / Author: Fra Kresimir Sego

Im September 2007 war Jorge de Jesus Loria Padilla, der Gründer und Leiter des Zentrums „Maria, Königin des Friedens“ in der Stadt Toluca in Mexiko zu Besuch in Medjugorje. Jorge organisiert Pilgerfahrten nach Medjugorje. Er gibt auch die Bücher von Pater Slavko Barbaric in spanischer Sprache heraus.

Hier sein Zeugnis:

18. November 2007 /  Category: Zeugnisses

Die Rumänin Silvia Janine Rusneac diplomierte in römisch-katholischer und in griechisch-katholischer Theologie. Seit 1994 organisiert sie Pilgerfahrten nach Medjugorje. Hier ihr Zeugnis:

24. November 2007 /  Category: Zeugnisses

Unser lieber Freund Roberto G., der seit Jahren mexikanische Pilgergruppen nach Medjugorje begleitet, hat uns dieses außergewöhnliche Zeugnis von Carmen übermittelt, die in der Nähe von Valle Tamaulipas (Mexiko) wohnt. Sie war in der Pilgergruppe, die er zum 20. Jahrestag der Erscheinungen im vorigen Juni nach Medjugorje begleitete. Sie sagte ihm folgendes:

 


Wap Home | Aktualisierungen  | Medjugorje  | Botschaften  | Artikel  | Videos[EN]  | Galerie[EN]

Powered by www.medjugorje.ws