Sprache 

Die Botschaften der Gottesmutter von Medjugorje von Monat Juni

Liebe Kinder! Bis zum Jahrestag lade ich euch ein: Ihr aus der Pfarre betet mehr, und euer Gebet soll ein Zeichen der Hingabe an Gott sein! Liebe Kinder, ich weiß, daß ihr alle müde seid. Nein, ihr könnt euch mir nicht hingeben. Gebt euch mir in diesen Tagen ganz hin. - Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Liebe Kinder! In diesen und den folgenden Tagen werden Menschen aus allen Nationen in diese Pfarre kommen. Deshalb rufe ich euch zur Liebe auf! Liebt zuallererst eure Familienangehörigen! Dann werdet ihr imstande sein, alle anzunehmen und zu lieben, die hierher kommen. - Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Die Muttergottes hat keine Botschaft an die Pfarre gegeben.
Betet, betet, betet! - Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Die Muttergottes hat keine Botschaft an die Pfarre gegeben.
Liebe Kinder! Betet morgen abend um den Geist der Wahrheit. Besonders ihr von der Pfarre. Denn ihr braucht den Geist der Wahrheit, damit ihr die Botschaften - so wie sie sind, ohne etwas hinzuzufügen oder wegzunehmen - weitergeben könnt: so, wie ich es gesagt habe. Betet, daß euch der Heilige Geist mit dem Geist des Gebetes erfülle, damit ihr mehr betet. Ich, eure Mutter, sage euch, daß ihr wenig betet. - Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!
An diesem Donnerstag hat die Muttergottes gesagt, daß sie die Botschaft am Samstag geben wird.
Liebe Kinder! Heute abend möchte ich euch bitten, daß ihr in den Tagen dieser Novene um das Ausgießen des Heiligen Geistes auf eure Familien und eure Pfarre betet. Betet - ihr werdet es nicht bereuen! Gott will euch Gaben geben, mit denen ihr Ihn bis ans Ende eures irdischen Lebens preisen werdet. - Danke, daß ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Für Vergleich mit anderen Sprachversion auswählen
<<Zurück  1 2 3 4 5 6 7 8

 


Wap Home | Aktualisierungen  | Medjugorje  | Botschaften  | Artikel  | Videos[EN]  | Galerie[EN]

Powered by www.medjugorje.ws